#1

Vom "Wehrmachtsgebäude" zum "Sahnestück". (LN 04/10)

in Breaking News 30.11.2010 11:12
von Pirolataler • 544 Beiträge

Während wir wohl alle gespannt sind, welche Art Kalorien- ... nicht, sondern ... Immobilienbombe der Insel auf dem Areal des ehemaligen Internats angerichtet werden wird (Gibt es eventuell bereits offizielle Erwägungen?), möchte ich (noch) einmal auf den zweiteiligen Bericht in der Wochenausgabe der "Langeoog News" vom April 2010 mit dem Titel "Vom "Wehrmachtsgebäude" zum "Sahnestück"" hinweisen. Viele werden ihn gelesen haben, alle sicher nicht. Wer mag, dem schicke ich den vierseitigen, illustrierten Bericht über die Geschichte des 1936/38 erbauten Gebäudes gerne per E-Mail zu.

Pirolataler


"Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden." (Hermann Hesse)

zuletzt bearbeitet 30.11.2010 11:13 | nach oben springen

#2

RE: Vom "Wehrmachtsgebäude" zum "Sahnestück". (LN 04/10)

in Breaking News 30.11.2010 23:13
von Pizzakoenig • 18 Beiträge

Ich mag !!!

nach oben springen

#3

RE: Vom "Wehrmachtsgebäude" zum "Sahnestück". (LN 04/10)

in Breaking News 01.12.2010 16:57
von Pizzakoenig • 18 Beiträge

Da kann ich nur sagen :


zuletzt bearbeitet 01.12.2010 16:58 | nach oben springen

#4

RE: Vom "Wehrmachtsgebäude" zum "Sahnestück". (LN 04/10)

in Breaking News 01.09.2013 17:20
von Z
avatar

Mir bitte auch zumailen. Danke
carasezi@yahoo.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ederle
Forum Statistiken
Das Forum hat 384 Themen und 1100 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen