#1

Mehr Licht im Dunkel der Vergangenheit

in Breaking News 12.03.2011 03:55
von KKKIEL • 71 Beiträge

Moin Lüd,
die neueste Entwicklung bezüglich der Vergangenheitsbewältigung hat sich beim Staatsarchiv Aurich ergeben. Wie es scheint ist ein Teil des Internatsarchivs dem Brand von 2009 entgangen. Der größere Teil der Dokumente ist der Öffentlichkeit zugänglich. Schon die Zusammenfassungen sind spannend zu lesen! Zur Erklärung stelle ich hier das Vorwort des Archivs Aurich ein. ( Best.Nr.: Dep. 139, Staatsarchiv Aurich)

VORWORT

Im Mai 2009 übergab Herr Dr. Harald Isermeyer dem Niedersächsischen Landesarchiv - Staatsarchiv Aurich - Archivmaterial des früheren Internats "Nordsee-Gymnasium" auf Langeoog.

Die Schule bestand von 1953 bis 1973. Anschließend wurde das Gebäude bis 1988 von der Realschule übernommen. Auf die Nachricht hin, dass das Schularchiv 1988 wagenweise auf der Mülldeponie entsorgt werden sollte, sicherte eine Ehemaligengruppe die im Dachgeschoß des Internats bzw. im Neubau vorhandenen Archivalien.

Ein Teil dieser Unterlagen verwahrte Herr Dr. Harald Isermeyer, um diese nach Sichtung und Sortierung dem Staatsarchiv in einem Depositum zu übergeben. Nur wenige Tage nach der Übergabe der Unterlagen brannte das leerstehende Gebäude infolge Brandstiftung vollkommen aus.

Herr Steinbömer übernahm die Aufgabe, den Bestand noch im Mai 2009 zu verzeichnen und zu magazinieren.

Aurich im Mai 2009
Dr. Michael Hermann

http://www.staatsarchive.niedersachsen.d...756&_psmand=187


zuletzt bearbeitet 12.03.2011 03:57 | nach oben springen

#2

Wo wie RE: Mehr Licht im Dunkel der Vergangenheit

in Breaking News 01.09.2013 17:19
von Z
avatar

Wie und wo kann man sie bestellen oder im Internet einsehen?
Danke

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mariusgierse
Forum Statistiken
Das Forum hat 382 Themen und 1096 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen