#1

LN Jahresheft 2014 mit Schwerpunkt Schulen und Internate?

in Breaking News 10.05.2013 06:00
von Pirolataler • 544 Beiträge

Moin allerseits,

da die Gästebücher in den vergangenen Monaten relativ friedlich schlummerten und ich mir vorstellen kann, daß Ihr nicht täglich reinschaut, hier einmal der neueste Eintrag auf meiner HP (auch bei Lutz nachzulesen):

Geschichte der Schulen + Internate

Hallo Leute, moin Ex-Langeooger-(Internats-)Schüler, Lehrer und Freunde - es geht auch um Eure Vergangenheit !
Vielleicht ist Euch auch schon mal aufgefallen, dass die Geschichte der Schulen und Internate in der offiziellen Geschichtsschreibung von Langeoog kaum Niederschlag gefunden hat. Und das, obwohl Schulen und Internate nicht nur für uns, sondern auch für die Insel über Jahrzehnte eine gewichtige Rolle gespielt haben.
Die Inselzeitung „LangeoogNews“ will diesem Missstand jetzt dadurch abhelfen, dass für das kommende Jahr ein Jahresheft - es wird dann ganzjährig an Einheimische, Gäste und sonst Interessierte verteilt - mit dem Schwerpunktthema ‚Schulen und Internate‘ in Vorbereitung ist. Im Erscheinungsjahr wird die Schließung des NG bereits 40 Jahre zurückliegen, die Pleite der zusammengelegten Schulen bringt es dann immerhin auf satte 25 Jahre. Anlass genug tätig zu werden, wie ich meine. Je nachdem wie die Sache jetzt läuft sind auch danach weitere einschlägige Recherchen und Veröffentlichungen, ggf. später auch in Buchform, denkbar.
Ich habe jetzt mit unbestimmten Ausgang die Aufgabe übernommen Wissende aufzuspüren, Materialien zusammenzutragen und schließlich aus den Ergebnissen einen druckbaren Bericht zusammenzuschreiben. Wie immer und überall drängt inzwischen natürlich die Zeit.
Meine Bitten an Euch :
- Wer Pfingsten auf der Insel weilt durchforste bitte noch kurzfristig Bodenräume und Kartonarchive und bringe bitte sämtliches sachdienliches Wissen und soweit verfügbar Material mit. Gern würde ich Fotos, Broschüren, schlechte Zeugnisse, schriftliche Verweise und sonstige Devotionalien gleich vor Ort scannen oder fotografieren, zumindest soweit eine Ausleihe von Euch nicht gern gesehen wird.
- Wer es zu Pfingsten nicht auf die Düne schafft, aber dennoch willens und in der Lage ist etwas beizutragen, der möge sich bitte bei mir kurz via Mail melden oder meine Fazzebookseite (unter meinem Namen leicht zu finden) in Anspruch nehmen.
Gesucht sind vor allem Berichte, Fotos, insbesondere auch Hinweise auf Heime und Schulräume (die waren ja zeitweilig über die ganze Insel verstreut), Dokumente, Literatur und nicht zuletzt Hinweise auf Leute, die noch mehr wissen.
Das war’s erst mal. Ich würde mich freuen Euch auf Loog zu treffen oder von Euch - auf welchem Kanal auch immer - Nachricht zu erhalten.
Bis dahin,
Christoph („Micky“) Lowes - theoretischer 71er der Realschule (Mail : Lowes@t-online.de)


Na, da staune ich nicht schlecht ... und dazu überaus gern!

Pirolataler

nach oben springen

#2

RE: LN Jahresheft 2014 mit Schwerpunkt Schulen und Internate?

in Breaking News 10.05.2013 16:46
von RogerKausB • 107 Beiträge

also da staune ich mal mit! ob herr lowes wohl jemals diese seite besucht hat? ich wüsste jedenfalls nicht wo es sonst noch umfangreicheres material gibt. zum bücher schreiben reicht es ja jetzt schon. ich wünsche dennoch mal viel erfolg mit dem zusätzlichen zusammentragen von geschichten und fakten beim jeverscanning zu pfingsten.


bei erfolg bitte auch mal hier zu posten
und dann wäre da ja auch noch unsere langeooggruppe im fratzenbuch.

nach oben springen

#3

RE: LN Jahresheft 2014 mit Schwerpunkt Schulen und Internate?

in Breaking News 08.04.2014 07:53
von Pirolataler • 544 Beiträge

Moin auch!

Während wir bereits geringfügig mehr als ein "Viertel 2015" haben, würde mich einmal interessieren, ob jemand das Langeoog-News-Jahresheft 2014 inzwischen gelesen hat, ob die Langeooger Schulen tatsächlich Haupt- oder überhaupt ein Thema darin sind, und - falls ja - besonders, wie es ... 'rüberkommt'.

Pirolataler


zuletzt bearbeitet 08.04.2014 08:23 | nach oben springen

#4

RE: LN Jahresheft 2014 mit Schwerpunkt Schulen und Internate?

in Breaking News 18.04.2014 15:22
von kalle • 11 Beiträge

Ja, die Story ist planmässig erschienen. Durchaus umfangreich, wirft aber wesentlich mehr Fragen auf als Antworten gegeben werden. Wie es rüberkommt ist eine Frage der Perspektive.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ederle
Forum Statistiken
Das Forum hat 384 Themen und 1100 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen